Sonntag, 2. September 2012

"Noch mehr Gesocks?"

.... würde meine Kollegin vermutlich fragen.
Ganz genau, aber diesmal endlich auch für mich. Geht ja nicht, dass alle Welt diesen Winter warme Füße hat und ich frieren muss ;)

Während meines Urlaubs habe ich ein ein Paar Rhombus gestrickt. (Oder müsste es dann Rhomben heißen? Oder "ein Paar Rhombus-Socken"?)


Um die Wolle schleiche ich schon seit Monaten herum, hatte sie aber immer liegen gelassen, weil sie doch *sehr* bunt ist.... Aber letztendlich hat der Clown in mir doch gesiegt =)
Die Herzchenferse funktioniert prima in groß, mir kommt es so vor, als würde sie auch besser passen als die Bumerangferse. Ich glaube, ich bleibe in Zukunft dabei. Auch wenn sie nicht so schön aussieht.

Gestrickt habe ich im Übrigen hier:


Keine Kommentare: