Sonntag, 27. Mai 2012

Viel zu zeigen gibt es wenig

Viel Neues gibt es im Moment nicht im Hause Anya.

Daher mal nur eine kleine Preview von dem, womit ich im Moment so meine freien Abende verbringe:

Das neue PdW (=Projekt des Wahnsinns)
Mehr Fotos gibt's, wenn es was gibt, was sich zu zeigen lohnt :)

Kommentare:

Selene hat gesagt…

Sieht trotzdem schon sehr vielversprechend aus!

ette hat gesagt…

Oh, das sieht schon toll aus, ich bin sehr gespannt. Die Farben sind fantastisch! Ich liebe ja so unschuldige Mädchen-Pastells (=rosa und so^^) in Kombination mit Schwarz.

Discordia hat gesagt…

Die Vorschau sieht vielversprechend aus. ^^
Bin gespannt auf das Gesamtwerk. Projekte des Wahnsinns sind immer gut.

LG